Telefonnummer
+49 176 62847384
Miteinander Füreinander
Das Gemeinschaftsnetzwerk für Reinfeld
Wir sind eine lebendige Gemeinschaft von Vereinen und ehrenamtlichen Mitgliedern in und um Reinfeld, die sich dem Motto "Miteinander Füreinander" verschrieben haben.
Miteinander Füreinander
Das Gemeinschafts-netzwerk für Reinfeld
Wir sind eine lebendige Gemeinschaft von Vereinen und ehrenamtlichen Mitgliedern in und um Reinfeld, die sich dem Motto "Miteinander Füreinander" verschrieben haben.
Unsere Ziele als Gemeinschaft in Reinfeld
Förderung
des Ehrenamts
Wir glauben an die Kraft des Ehrenamts und ermutigen Menschen, sich aktiv in unserer Gemeinschaft zu engagieren.
Stärkung
der Vereine
Wir unterstützen und fördern die Vielfalt der Vereine in Reinfeld, um ihre Aktivitäten und Ziele voranzutreiben.
Gemeinschafts-aufbau
Durch Veranstaltungen, Zusammenkünfte und den Austausch schaffen wir eine starke Gemeinschaft, die gemeinsam Gutes bewirkt.
Veranstaltungen, Vereinsvorstellung und Mehr
Termine im März
24.03.2024 | 15:00Uhr | Claudiushof Reinfeld | "Fackellauf nach Solferino" | DRK OV Reinfeld
Am 24. März 2024 erfolgt die Übernahme der Fackel vom DRK-Kreisverband Bad Segeberg am Claudiushof in Reinfeld um 15:00 Uhr. Von dort aus tragen wir das Licht der Hoffnung und Menschlichkeit im Rahmen eines Spaziergangs durch Reinfeld und enden nach ca. 30 Minuten wieder am Claudiushof.
Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) im Kreis Stormarn nimmt auch in diesem Jahr am Fackellauf nach Solferino teil, um dem 165. Jahrestag der Schlacht von Solferino zu gedenken. Dieser symbolische Lauf soll die Flamme des Roten Kreuzes weltweit neu entzünden und als Hoffnungslicht zusammen mit der Rotkreuzidee in die Welt getragen werden.
Zum Hintergrund: Der Fackellauf nach Solferino findet zum dritten Mal statt und führt das “Licht der Hoffnung” vom 16. Februar bis 19. Juni durch insgesamt 18 DRK-Landesverbände, um es schließlich am 24. Juni bis nach Solferino – in Erinnerung an die Ursprünge des Roten Kreuzes – zu tragen.
Termin folgt
Informationen folgen
Termin folgt
Informationen folgen
Termin folgt
Informationen folgen
Termine im April
11.04.2024 | Wittenburg | Hamfelder Hof Bauernmeierei | HerrenTour
Wittenburg Ev.-Luth. Kirchengemeinde St. Bartholmäus mit dem Bus zum Hamfelder Hof Bauernmeierei
22.04.2024 | Reinfeld | Vortrag zum Geburtstag von Immanuel Kant | Matthias-Claudius-Vereinigung
Informationen folgen
Termin folgt
Informationen folgen
Termin folgt
Informationen folgen
Termine im Mai
16.05.2024 | Fehmarn | Beltbaustelle | HerrenTour
Fehmarn Sankt Petri Landkirchen mit dem Bus zur Beltbaustelle beim Infocenter Burg auf Fehmarn
30.05.2024 | Reinfeld | Mitgliederversammlung mit Kurzvortrag zu Franz Kafka | Matthias-Claudius-Vereingung
Informationen folgen
Termin folgt
Informationen folgen
Termin folgt
Informationen folgen
Warum Wir Es Tun
Der DRK Ortsverein Reinfeld und die Stadt Reinfeld sind stolze Kooperationspartner. Wir glauben an die Kraft gemeinsamer Anstrengungen und Zusammenarbeit, um Reinfeld zu einem noch lebenswerteren Ort zu machen. Unser Netzwerk ermöglicht Menschen, sich zu vernetzen, Ideen auszutauschen und gemeinsam Projekte umzusetzen, die unsere Stadt bereichern. Ihre Teilnahme ist der Schlüssel zu einer blühenden Zukunft für Reinfeld.
Über unser Team
Frau Andjelic-Neumann und Herr Aniol repräsentieren stolz unser Team, doch möchten wir betonen, dass hinter den Kulissen zahlreiche wunderbare Unterstützerinnen und Unterstützer stehen, die unser Netzwerk erst möglich machen. Wir danken ihnen von Herzen für ihr Engagement und ihre Unterstützung.
Cordula Andjelic-Neumann
Vorsitzende DRK-Ortsverein Reinfeld e.V.
Kevin Aniol
Gemeinschaftsnetzwerks Koordinator
Werden Sie Teil Unserer Gemeinschaft
Egal, ob Sie bereits Mitglied in einem Verein sind oder einfach nur die Freude am Ehrenamt teilen, wir laden Sie herzlich ein, Teil unserer Gemeinschaft zu werden. Zusammen können wir Großes erreichen und unsere Stadt noch lebenswerter gestalten.

Standort für Präsenztreffen
Alle drei Monate stellen wir Ihnen in Präsenzveranstaltungen den aktuellen Stand der Netzwerkarbeit vor und unterstützen Sie dabei, sich untereinander zu vernetzen und abzustimmen.